Samstag, 27. April 2013

Monsanto und Co

Als ich das erste mal von Monsanto hörte, dachte ich, dass diese Firma eigentlich der wahre Herrscher der Erde ist; die machen was sie wollen, schaden fast allen Menschen und Tieren, hauptsache die verdienen immer mehr Geld und bekommen immer mehr Macht.
Aber auch in Deutschland gibt es viele "böse" Firmen, die ich nicht unterstützen möchte.
Diese Firmen wurden so groß, weil viel bei denen gekauft wurde, und das verstehe ich nicht.
Sogar in meinem engeren Bekanntenkreis sind einige ,die regelmäßig Roundup benutzen- der Veräufer sagte schließlich, das Zeug ist völlig ungefährlich für Mensch, Tier und Nutzpflanzen, nur Unkraut geht davon kaputt. Ob die auch an den Weihnachtsmann glauben?
Anderes Beispiel Hühnerfutter: Geht mal in den Landhandel, und fragt nach GVO-freiem Hühnerfutter. Die meisten wissen gar nicht, was gemeint ist, die nächsten erzählen, dass es kein Hühnerfutter ohne Gen-Mais gibt, da Mais in Deutschland sonst schimmelt, und wieder der nächste sagt, da ist nichts drin, und zu Hause liest man dann auf dem Sack von gentechnisch veränderten Sojabohnen und Mais.
Wieso ist das fast allen Hühnerhaltern so egal? Ich dachte immer dass die Leute, die sich eigene Hühner anschaffen, gesunde Eier haben wollen? Ich bestelle mittlerweile mein Bio-Hühnerfutter palettenweise, trotzdem gehe ich regelmäßig in die Futterläden in meiner Umgebung und frag nach Bio- oder zumindest GVO-freiem Futter...steter Tropfen höhlt den Stein.
Hier eine Petition, bitte unterzeichnen und verteilen:
http://www.avaaz.org/de/monsanto_vs_mother_earth_loc/?cMOiSdb
Garten gestern: 6 Sorten Gurken und Zucchinis auf Löffeln ausgesät, Tomaten pikiert
Garten heute: Schnittknoblauch, Dill, rotblättriges Basilikum ausgesät. Und nochmal Andenbeeren ausgesät, es ist zwar sehr spät, aber vielleicht wird das nochmal was, meine erste Saat ist leider nichts geworden.
caliente_in_berlin - 29. Apr, 13:39

Ich hab auch schon letzte Woche unterschrieben...

caliente_in_berlin - 29. Apr, 20:05


Hier_gehts_weiter - 29. Apr, 20:21

Am 25.05. gibt es weltweit Demonstrationen gegen Monsanto, in Deutschland leider nur in Berlin und München, das ist mir zu weit.
https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0Ah7h2ApbBPnpdGhOMElaSVg1QUQtRlJQWm1FaUZISlE#gid=0
caliente_in_berlin - 29. Apr, 23:46

Oh danke, guter Hinweis. Ich wohne allerdings in Norditalien...Rom ist mir auch zu weit. Aber man kann es ja zumindest weiterverbreiten.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Hallo Lena, ich habe...
Hallo Lena, ich habe gerade an euch gedacht und lasse...
Krümel99 - 7. Jun, 17:53
Edda heißt sie. Ja...
Edda heißt sie. Ja oft macht man sich große...
Hier_gehts_weiter - 18. Feb, 10:48
Herzlichen Glückwunsch!...
Herzlichen Glückwunsch! Wie heißt eure Tochter?...
Simari - 17. Feb, 21:17
Tut mir leid dass ich...
Tut mir leid dass ich so selten schreibe, ich komme...
Hier_gehts_weiter - 17. Feb, 13:32
Hallo Lena, wie schön...
Hallo Lena, wie schön von euch zu lesen! Ich freue...
Krümel99 - 27. Jan, 15:04

Links

Suche

 

Status

Online seit 2185 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Jun, 17:53

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


April
April 14
April15
Aug15
August
August 14
Bräuche
Buchtipps
Dez 15
Dez 16
Dez14
Dezember
Feb. 14
Feb15
Feb16
Februar
... weitere
Profil
Abmelden