Mittwoch, 17. Januar 2018

Frohes Neues

Lange nichts geschrieben, aber es war zu viel los.
Die Auswanderung war nicht so einfach, das erste Haus war nicht kindersicher, da gab es keine Zäune, der Pool war nicht abzäunbar und auch im Haus waren Stellen, wo wir die Kinder nicht unbeaufsichtigt lassen konnten. Das 2. Haus war zu klein, es schimmelte überall und die Nachbarn feierten jede Nacht eine Party. Wir waren dann ziemlich verzweifelt und sind in ein Hotel gezogen- mit Kindern und Hunden auch nicht so einfach.
Jetzt haben wir endlich unser Haus gefunden: Einsam ohne Nachbarn, genug Platz und nah am Meer, in einer sicheren Gegend. Auf dem Grundstück sind noch 2 kleinere Hütten, die wir zu Gästehäusern umbauen möchten, aber das dauert sicher noch 2-3 Jahre.
Mein Mann arbeitet und der Job gefällt ihm, langfristig möchte er sich aber wieder selbständig machen, was aber für Ausländer nicht so einfach ist.
Die Kinder haben sich super eingelebt und schon viele Freunde gefunden. Lotte, Svea und Rieke gehen freiwillig in sowas wie "Schule"...ja verrückt, wir haben Deutschland auch wegen der Schulpflicht verlassen, und nun wollen unsere Kinder in die Schule. Das ist eine private Initiative von mehreren Auswanderern, vor allem damit die Kinder die Sprache lernen.
Mir geht es auch gut, wir erwarten in den nächsten Tagen unser 6. Kind und ich bin schon ganz gespannt.
Simari - 21. Jan, 06:18

Frohes neues Jahr!
Schön, dass ihr euer Haus gefunden habt.
Richtet ihr euch jetzt dort so richtig ein auf Ewig?

Wie alt sind deine Kinder jetzt eigentlich? Herzlichen Glückwunsch zum sechsten Kind.
Welche Staatsbürgerschaft bekommt es dann eigentlich?

Vermisst ihr eure Familie in Deutschland gar nicht?

Würde mich freuen, wieder öfter von dir zu lesen.

Hier_gehts_weiter - 22. Jan, 14:34

Das Haus ist erstmal nur gemietet, mit der Option es nach einem Jahr zu kaufen- wir wollten erst eine Regenzeit hier erleben und schauen, ob es nicht zu nass und matschig ist. Aber wahrscheinlich werden wir es kaufen und länger bleiben, die ersten Bäume haben wir auch schon gepflanzt und ein kleiner Garten ist angelegt.
Die Kinder sind geboren: 11/2010 Lotte, die älteste und 5/ 2015 Tessa, die jüngste.
Für das 6. Kind werden wir die deutsche Staatangehörigkeit beantragen.
Doch, meine Familie vermisse ich sehr, vor allem meine Schwestern. Wir sind aber fast täglich in Kontakt und in den Weihnachtsferien waren alle hier, und im Spätsommer werden wir wahrscheinlich nach Deutschland reisen.
Übermorgen kommt meine beste Freundin zu uns, sie wird 3 Wochen bleiben und da freue ich mich schon sehr drauf.
Krümel99 - 27. Jan, 15:03

Hallo Lena,
wie schön von euch zu lesen!
Ich freue mich, dass es euch gut geht. Habe hin und wieder an dich gedacht und mich gefragt, wie es euch wohl ergeht.

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft, das ist ja eine wunderbare Überraschung und freut mich ganz besonders. Ich wünsche dir wieder so eine tolle Geburt wie du sie bisher hattest. (Nachtrag: Falls das Kind inzwischen nicht schon da ist ;-) ) Bin gespannt, ob es wieder ein Mädchen wird. :-)

Was macht Kalle denn zur Zeit für eine Arbeit? Was habt ihr für Pläne für die Selbstständigkeit?
Was baut ihr denn im Garten so alles an?

Ich würde mich freuen, ab und an von euch zu lesen.
Passt gut auf euch auf, alles Liebe weiterhin!
Rebekka

Hier_gehts_weiter - 17. Feb, 13:32

Tut mir leid dass ich so selten schreibe, ich komme einfach nicht dazu.
Unsere 6. Tochter wurde am 30. Januar geboren, alles lief und läuft so, wie wir es uns gewünscht haben.
Kalle arbeitet auf einer Bio-Permakultur-Farm. Dort wird überwiegend Obst für amerikanische Bioläden angebaut: Bananen, Mangos, Kakao und auch für uns eher seltene Früchte wie Durian, Jackfrucht, Rambotan, Engkala, Pulasan und noch einige, die ich gar nicht kenne.
Angestellt sein hat schon große Vorteile, es kommt regelmäßig Geld und er hat viel Freizeit. In Deutschland hat er in der Hauptsaison oft 70-80 Stunden die Woche gearbeitet und die Kinder kaum gesehen.
Später mal würden wir gerne eigenes Obst und Grünzeug anbauen, teilweise trocknen und nach Deutschland verkaufen, entsprechende Kontakte haben wir bereits...und Ferienwohnungen vermieten.
Wir haben hier zahlreiche eigene Bäume und Bananenstauden gepflanzt, und wir sind immer auf der Suche nach Besonderheiten, aber das dauert alles noch.
Simari - 17. Feb, 21:17

Herzlichen Glückwunsch! Wie heißt eure Tochter?


Unser Sohn wurde dieses Schuljahr eingeschult. Ich habe mir ähnliche Sorgen gemacht wir ihr. Es läuft super! So eine positive Umgebung in der Schule. Es macht ihm viel Spaß. Er würde gerne mehr Schulstunden haben ;)

Hier_gehts_weiter - 18. Feb, 10:48

Edda heißt sie.
Ja oft macht man sich große Sorgen, und hinterher ist es gar nicht schlimm.
Wir sind aber nicht nur wegen der Schulpflicht ausgewandert, sondern auch wegen der fehlenden Sonne, der politischen Lage und wegen der Mitmenschen.
Costa Rica ist unser Traumland, hier ist es immer warm, die Menschen sind extrem entspannt, freundlich und friedlich. Familien mit vielen Kindern sind gerne gesehen, es ist ein sicheres Land, Umweltschutz und Tierschutz sind hier große Themen, die Landschaft ist traumhaft.
Wer Zeit und Geld hat, sollte hier zumindest mal Urlaub machen :)
Krümel99 - 7. Jun, 17:53

Hallo Lena,
ich habe gerade an euch gedacht und lasse daher liebe Grüße hier!
Hoffentlich geht es euch weiterhin so gut und ihr könnt eure Pläne umsetzen und Träume verwirklichen!
Liebe Grüße
Rebekka

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Hallo Lena, ich habe...
Hallo Lena, ich habe gerade an euch gedacht und lasse...
Krümel99 - 7. Jun, 17:53
Edda heißt sie. Ja...
Edda heißt sie. Ja oft macht man sich große...
Hier_gehts_weiter - 18. Feb, 10:48
Herzlichen Glückwunsch!...
Herzlichen Glückwunsch! Wie heißt eure Tochter?...
Simari - 17. Feb, 21:17
Tut mir leid dass ich...
Tut mir leid dass ich so selten schreibe, ich komme...
Hier_gehts_weiter - 17. Feb, 13:32
Hallo Lena, wie schön...
Hallo Lena, wie schön von euch zu lesen! Ich freue...
Krümel99 - 27. Jan, 15:04

Links

Suche

 

Status

Online seit 2100 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Jun, 17:53

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


April
April 14
April15
Aug15
August
August 14
Bräuche
Buchtipps
Dez 15
Dez 16
Dez14
Dezember
Feb. 14
Feb15
Feb16
Februar
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren